Der Regenwassertank macht eine nachhaltige Regenwassernutzung möglich

Wasser ist ein wertvolles Gut. Während es für die Versorgung mit Trinkwasser kaum vernünftige Alternativen gibt, bietet die Regenwassernutzung umfangreiche Möglichkeiten mit denen sich auch die Umwelt schonen lässt. Regenwasser, gesammelt in einer großzügig bemessenen Zisterne, lässt sich für die Gartenbewässerung, für Reinigungsarbeiten in Haus, Hof und Garten und für viele andere Zwecke sinnvoll und beinahe kostenlos nutzen. Sauberes Regenwasser kann sogar für die Befüllung von Pools oder Gartenteichen genutzt werden. Geld sparen mit Regenwasser ist die Zielstellung, wenn mit der Bau Service und Logistik GmbH der Regenwassertank eingebaut wird. Darüber hinaus sparen die Nutzer Gebühren für die Oberflächenentwässerung, sofern der Überlauf nicht an das öffentliche Kanalsystem angeschlossen wird und überlaufendes Regenwasser im Erdreich versickert oder anderweitig aufgefangen wird.

Ein Regenwassertank der BSL Leipzig vor dem Einbau

BSL Leipzig führt die Arbeiten zum Einbau der Regenwasserzisterne aus

Ein moderner Regenwassertank wird bei vorhandenem und entsprechend nutzbarem Grundstück nicht mehr an der Oberfläche aufgestellt, sondern an geeigneter Stelle im Erdreich eingebracht. Das bietet den Vorteil, dass der Regenwassertank keine nutzbaren Flächen verstellt, das gesammelte Regenwasser durch Sonneneinstrahlung nicht übermäßig erhitzt wird und der Anschluss beispielsweise an die Dach- und Flächenentwässerung einfach zu gestalten ist. Den notwendigen Erdaushub mit der passenden Technik und das Einbringen des Regenwassertanks in die entsprechende Grube sowie die anschließende Oberflächenbegradigung und eventuelle Pflasterarbeiten übernimmt die BSL Leipzig in sauberer Arbeit zum günstigen Preis. Für die Anschlüsse der Dach- und Flächenentwässerung an den Regenwassertank sorgen Sie selbst oder Sie beauftragen ein entsprechendes Fachunternehmen.

Mit dem Regenwassertank die Umwelt schonen

Die positiven Wirkungen der Nutzung einer Regenwasserzisterne auf die Umwelt sind sehr vielschichtig. Als erstes Argument dürfte die Einsparung von wertvollem Trinkwasser dienen. Warum auch sollte zum Garten bewässern, Blumen gießen oder Hof reinigen teures Trinkwasser eingesetzt werden? Allein die Aufbereitung von Brauchwasser zu Trinkwasser erfordert einen großen Einsatz an Technik, Personal und Material in den Klärwerken und belastet auch dadurch die Umwelt. Sinkende Grundwasserspiegel durch einen erhöhten Trinkwasserbedarf verschärfen das Problem. Regenwasser steht hingegen kostenlos und in unseren Breiten reichlich zur Verfügung. Regenwasser aus dem Regenwassertank eignet sich aufgrund seiner natürlichen und wenig belasteten Qualität hervorragend für den Einsatz in der Garten- und Grundstückspflege aber auch für unterschiedliche Reinigungsarbeiten. Gut gefiltertes Regenwasser kann sogar zur Versorgung von Waschgeräten eingesetzt werden. Damit lässt sich nicht nur die Umwelt schonen, sondern eben auch Geld sparen mit Regenwasser.

Professioneller Einbau

Als spezialisiertes Tiefbauunternehmen mit umfangreichen Erfahrungen gehört das Einbringen von Regenwassertanks zur Regenwassernutzung zu unseren umfangreichen Leistungen. Gemeinsam mit Ihnen planen wir die Arbeiten sorgfältig und beraten Sie auch gern bei der Festlegung des besten Ortes für den im Erdreich versenkten Regenwassertank. Ist die Position geklärt und der Regenwassertank vorhanden, schaffen wir unter Einsatz passender Technik eine ausreichend große Baugrube für das Einsetzen der Regenwasserzisterne. Dabei schaffen wir auch Platz für die geplanten Zuleitungen und das Verlegen von Zapfrohren von der Zisterne zu geplanten Abnahmestellen. Dabei werden zumeist auch Pumpen für die Wasserentnahme in den Regenwassertank eingebracht. Daher ist es auch sinnvoll, die Regenwasserzisterne in der Nähe vorhandener oder möglicher elektrischer Anschlüsse einzubauen. Sind alle Anschlussarbeiten abgeschlossen, füllen wir das Erdreich wieder auf, sorgen für die erforderliche Verdichtung und gegebenenfalls auch für die Versiegelung der Oberfläche. Bemerkenswert dabei ist auch, dass der Regenwassertank zur Regenwassernutzung in den meisten Ausführungen auch in einer überfahrbaren Qualität angeboten wird, so dass auch befahrene Flächen für das Einbringen der Regenwasserzisternen geeignet sein können.

Jetzt Geld sparen mit Regenwasser und BSL Leipzig beauftragen

Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten zur Regenwassernutzung. Mit der Regenwasserzisterne können Sie langfristig und nachhaltig nicht nur Geld sparen, sondern auch die Umwelt schonen. Wir unterbreiten Ihnen gern ein Angebot zum Einbau an geeigneter Stelle ins Erdreich und übernehmen die vorbereitenden und abschließenden Arbeiten genauso, wie den Aushub und Abtransport des nicht mehr benötigten Bodenaushubs. So können auch Sie mit der BSL Leipzig und einem Regenwassertank bares Geld sparen, ohne Einschränkungen in der Wassernutzung hinnehmen zu müssen.